Montag, 16. April 2012

für mich genäht ....

.... mit der Ovi und ganz ohne Hilfe *stolzbin*
Entstanden ist eine Joana, nach dem gleichnamigen Ebook von Jolijou:




Mein Shirt war Ratz-Fatz genäht, allerdings habe ich das Halsbündchen zu kurz zugeschnitten und somit "rafft" es sich nun am vorderen Ausschnitt ein wenig ....
Ich finde, es sieht fast gekonnt gleichmäßig aus - oder was meint ihr??

Der Schnitt gefällt mir gut. Das nächste mal werde ich es aber wohl mit kontrastfarbigen Bündchen nähen - sieht mir sonst schon fast ein wenig langweilig aus ...
Oder ich pepp es noch mit einer Stickerei auf?!  
(für Vorschläge bin ich immer offen!)

Bis die Tage,

Eure,
Nadelia


P.s.: Beachtet bitte nicht die weiße Ovi-Naht *schäm* ... ich habe vergessen umzufädeln, so Ovi-wütig war ich :)
.

Kommentare:

  1. Ich finde es sieht super mega genial aus, würde es aber auch noch mit etwas gesticktem Aufpeppen...

    Das halsbündchen , hätte ich echt nicht gemerkt wenn dus nicht geschrieben hättest....

    Grosses Kompliment

    Liebs Gruessli Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mensch Sandra, jetzt werd ich grad rot wie ne Tomate!!
      DANKE für solch ein Kompliment! Ich bin immer sehr selbstkritisch und viel zu perfektionistisch veranlagt ...

      Löschen

"Danke, dass ihr bei mir vorbeischaut!
Über jeglichen Kommentar freue ich mich sehr.
Eure Nadelia"

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...