Donnerstag, 24. Mai 2012

ich hab gewerkelt....

.... und mir  einen Garnrollenhalter gebastelt.

Dank des "Mann des Hauses" ist er weiß lackiert und auch schon aufgehangen:



Ihr benötigt hierfür:

- Holzlatten aus dem Baumarkt (90 Cent/Stück)
- Holzschrauben
- Holzdübel
- weißen Lack
- Werkzeug (Akkuschrauber, Holzbohrer, Pinsel, Zollstock etc.)

Der Abstand zwischen den einzelnen Dübeln beträgt (bei mir) 5cm. 
Die Dübel-Bohrungen mit einem Abstandhalter, welcher am Holzbohrer befestigt wird, circa 1cm tief (in die schmale Seite der Latten) bohren..
Die erste Garnrolle an jeder Seite, 2,5cm vom Rand 
entfernt, ansetzen. In die Bohrungen werden die Holzdübel gesteckt 
(bei Bedarf mit Leim befestigen).
Der Abstand zwischen den einzelnen Lattenreihen beträgt 9cm.
Die Latten, beim zusammenschrauben, im 45Grad Winkel anbringen, so dass die Garnrollen nicht herunterfallen können.
Wie man sehen kann, ist noch viiiiel Platz.
Insgesamt kann der Garnrollenhalter 96 Garnrollen aufnehmen 
(bei einer Größe von 80cm x 50cm).
Zum Abschluß dann noch lackieren -
FERTIG !!

Eure,
Nadelia

Kommentare:

  1. Der ist toll geworden und sieht klasse aus :o)))
    ganz liebe Grüße
    scharly

    AntwortenLöschen
  2. Der ist echt cool ,denn bau ich mir auch danke

    AntwortenLöschen
  3. Super...das schiebe ich schon die ganze Zeit vor mir her...meine Garnrollen fliegen überall herum...
    Aber dank deiner genauen Anleitung könnte ich ja direkt in Produktion gehen ;-)

    Danke dafür!!!

    sonnige Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Viel Spaß beim nachbauen ... Fotos schau ich mir immer gerne an ;)

      Löschen
  4. ui die ist sehr schick!!!

    Ich habe auch eine - aber ein bisschen einfacher und nicht ganz so edel - einfach mit Nägeln!

    Kannst stolz auf dich und deinen Mann sein!!!

    Lg Stefanie

    AntwortenLöschen
  5. Eine tolle Idee,aber leider hab ich keine Wand frei,wo ich es aufhängen könnte.Schade.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schade - trotzdem DANKE für deinen lieben Kommentar! Bei mir würde er zur Not auch im Flur aufgehangen werden *g

      Löschen

"Danke, dass ihr bei mir vorbeischaut!
Über jeglichen Kommentar freue ich mich sehr.
Eure Nadelia"

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...