Sonntag, 17. Juni 2012

Sonntagssüß #9 ....

.... wieder einmal fruchtig.
 Gebacken habe ich diesmal etwas Schnelles:



>saftiger Kirschkuchen mit Streuseln<

Zutaten:

Für den Boden:
200g Mehl
80g Zucker
1 Prise Salz
100g Butter
1 Ei

 Für die Füllung:
2 Gläser Sauerkirschen
1 Pck. Puddingpulver (je nach Belieben)

Für die Streusel:
80g Butter
80g Zucker
100g Mehl
1 Msp. Zimt


Zubereitung:
Die Zutaten für den Boden zu einem Knetteig verarbeiten 
und in eine gut gefettete Springform (24cm) geben.
Den Rand hochdrücken.

Die Sauerkirschen gut abtropfen lassen und auf dem Boden verteilen. 
Circa 1/2 Liter Kirschsaft mit dem Puddingpulver - nach Anleitung - 
einkochen und auf die Kirschen streichen.

Für die Streusel: Zucker, Mehl und Zimt in eine Schüssel geben. 
Butter schmelzen und mit den vorherigen Zutaten vermengen.
Mit 2 Gabeln zu Streuseln verarbeiten. 
Das Ganze auf der Kirsch-Puddinmasse verteilen.

Bei 175 Grad  circa 60 Minuten backen. 

Den Kuchen erst aus der Form lösen, wenn er ganz erkaltet ist.

Guten Appetit


 

Noch mehr Sonntagssüß findet ihr - heute - bei LINGONSMAK oder auf Facebook (klick).  

Eure,
Nadelia

Kommentare:

  1. mensch, bei dir gibts immer so leckere sachen! das erinnert mich an meine kindheit zu hause bei mama :)
    LG Josephine

    AntwortenLöschen
  2. hmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmm schmaaaaaaaaaaaaaaaaaatz !!!!!!!!!!!!

    Super nun fehlt meinem Bildschimr ein eckchen weil ich reingebissen habe :)

    Liebs gruessli
    Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Mh, der sieht aber lecker aus. Gestern hatte wir einen total saueren Johannisbeerkuchen.- Das war so sauer das tat schon weh!
    Deiner sieht lecker aus!
    liebe Grüße
    Uli

    AntwortenLöschen
  4. hmmm - gleich notiert und die Zutaten sind auf der Einkaufsliste :-)

    Lg Stefanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sag mir Bescheid, wie er geschmeckt hat *g

      Löschen
  5. Yummi, das hört sich lecker an. Ich liebe Streuselkuchen! Schön hast du es hier... da mache ich es mir doch gleich mal gemütlich! Und was für einen schönen Header du hast, da werd ich gleich ganz neidisch!!!! Hast du den selber gemacht!!!! Auch sowas schönes haben will!!!! Meinen kann ich nicht mehr sehen! :( GLG Nina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Nina ... danke für deinen liebe Kommentar.
      Mein Header ist selbst zusammengebastelt ... ja ... also die Schrift, die Blume und das gestrichelte dabei ist von mir ...

      Was stellst du dir denn vor?
      Kann ich helfen?

      Löschen
  6. Wow! Der Kuchen sieht extrem köstlich aus. Muss ich unbedingt mal nachbacken. Ich steh eh total auf Kirschen und Streusel.
    Liebe Grüße,
    Amelie

    AntwortenLöschen

"Danke, dass ihr bei mir vorbeischaut!
Über jeglichen Kommentar freue ich mich sehr.
Eure Nadelia"

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...