Montag, 27. Februar 2012

Geburtstagsshirt ....

.... diesmal jedoch nicht für "den kleinen Engel", sondern für Ihre Freundin - welche auch im Januar Geburtstag hatte. Solch kleine "Aufträge" (Freundschaftsdienste) freuen mich immer ungemein - auf die Reaktion bin ich ja schon sooo gespannt!

Schnell zwischendurch genäht, gehen mir die Applikationen immer leichter von der Hand.
Das Shirt ist ein Kauf-Shirt von H&*.

Aber seht selbst:


Die Nachtdienste sind geschafft, nun kann ich morgen endlich mein neues Regal im Nähzimmer einräumen.

Einen schönen Tag wünscht Euch,

Eure,
Nadelia

Samstag, 25. Februar 2012

Stoff sucht Schnittmuster ....

.... HILFE !!

Ich hab hier noch 2 mal 0,5 Meter eines hübschen, bestickten Fleecestoffes liegen
(pink + petrol), für welchen ich bisher noch nicht die richtige Verwendung
(egal ob Kleidung, Accessoires etc.) gefunden habe.

Gekauft habe ich diesen Stoff (im Kaufrausch) auf dem Stoffmarkt - und so sieht er aus:

Bildquelle

Hat vielleicht eine von Euch eine Idee, was ich daraus fertigen könnte? Wenn möglich anfängertauglich ...

Falls sich kein passendes Schnittmuster findet, würde ich auch suuuper gerne gegen Baumwollstoff tauschen!?
Bei Interesse schickt mir einfach eine Mail an: nadelia@gmx.net

Schönes Rest-WE wünscht Euch,

Eure,
Nadelia

Donnerstag, 23. Februar 2012

nicht untätig ....

.... jedoch liest der "Grund für die Verspätung" hier mit und deshalb gibt es erst jetzt meine neuesten genähten Werke zu begutachten.

Anlässlich des Geburtstages einer Freundin habe ich ein paar Kleinigkeiten genäht.
Insgesamt gab es dieses hier:



Im Detail sind das, 1 Reißverschlußmäppchen, 1 Maxi-Nadelkissen in Kürbisform und 1 Nadelbox für unterwegs (Ein klick auf die Bilder vergrößert diese).
Alle drei Kleinigkeiten wurden mit Riley Blake Stöffchen und braunem Feincord genäht.

Die Idee für das Nadelkissen in Kürbisform habe ich hier gefunden und gleich umgesetzt:











Das Reißverschlußmäppchen ist - wie immer - mein eigens generierter Schnitt.
Diesmal jedoch geteilt und mit Zierstich aufgehübscht.
Und da es ohne alles soooo leer aussah, hab ich gleich noch eine Yoyo-Brosche hinzugefügt:




Zu guter letzt hier noch die Nadelbox - welche nach diesem Tutorial hergestellt wurde:






Und da einige von Euch so nett nachgefragt haben, ob wir nun wieder alle gesund sind?! - JA ... seit Donnerstag (24.02.) *yippieh*

Somit kann ich wieder arbeiten gehen (Nachtdienst) und werde wohl in nächster Zeit nur wenig zum nähen kommen ....

Eine schöne Restwoche wünscht Euch,

Eure,
Nadelia

Sonntag, 19. Februar 2012

geloopt ....

.... für den "Mann des Hauses" - in schwarz (angerauhter Sweatshirtstoff) / grau "(grau-melierter Interlock) nach diesem Freebok von farbenmix.

Diesmal ganz einfach gewendet und geschlossen - dank diesem Tutorial von Ricarda (http://pechundschwefel-naehliebe.blogspot.com/).


Beide Stoffe habe ich in süchtig-machenden Stoffläden hier im Umkreis gekauft:

Das "Nähfieber" und das "Nadelöhr" sind beides suuuper Adressen, wenn´s um Stoff geht und immer einen Besuch wert!

Ich werd mich dann mal wieder meinem Krankenlager widmen ....
Schönen Sonntag Euch noch!

Eure,
Nadelia

Freitag, 17. Februar 2012

der Teaser ....

.... aus diesem Post ist eine Weekender-Tasche.

Diese Tasche bekam meine Mama zu Weihnachten.
Leider vergaß ich sie vor der Bescherung zu fotografieren, deshalb gibt es erst jetzt die Auflösung!

Entschuldigt bitte die "verbeulten" Fotos - meine Mama kam etwas ungeplant vorbei, so dass das ausstopfen und hübsch positionieren entfallen musste ;)

















Genäht aus braunem Feincord und Riley Blake-Stöffchen - nach dem Weekender-Ebook von farbenmix.

Inspirieren lassen habe ich mich hierbei von Caro (einzigNAHTig.blogspot.com).
Ihr Blog ist sooo toll und eine wahre Quelle der Inspiration! Vielleicht schaut ihr ja mal bei Ihr vorbei??

Noch immer stark verschnupfte Grüße sendet Euch,

Eure,
Nadelia

Donnerstag, 16. Februar 2012

Bazillen-Ping-Pong ....

.... spielen wir hier anscheinend gerne!

Nun hat der PC die "Krankheit" überwunden - Gimp funktioniert endlich wieder *freuhüpf* - jedoch hatte "der kleine Engel" heute morgen Fieber und "der große Bengel" musste heute Nachmittag (ebenfalls mit Fieber) von der Mittagsbetreuung abgeholt werden.

"Der Mann des Hauses" ist auch krank und somit teile ich mir das Bett heute Nacht wohl mit 3 weiteren Menschlein. ;(

Dennoch möchte ich Euch kurz zeigen, was ich in den letzten Tagen so genäht habe.
Wie hier schon angekündigt, hat "der Mann des Hauses" eine neue Mütze benötigt:


Da mich die Erzieher der Kinderkrippe gefragt hatten, ob ich nicht ein paar Schals für die Kinder nähen könnte, habe ich Ihnen - gestern - 8 weitere Schlitzschals überreicht (zu den 2 schon abgelieferten von letzter Woche - jedoch unfotografiert):





.... Mädchenvarianten














Jungsvarianten ....












Und da ich nun im Anschluß an die Mandelentzündung + Mittelohrentzündung noch einen grippalen Infekt, mit Nasen-Nebenhöhlen-Beschwerden angezogen habe, verschwinde ich nun auch wieder brav in mein Bett.

Morgen kann ich Euch dann endlich mehr von dem bereits erwähnten Teaser zeigen! Ihr könnt gespannt sein ... vielleicht hat der ein oder andere ja bis dahin noch eine Idee, um was es sich handeln könnte??

Viele liebe, Gesundheitsgrüße sendet Euch,

Eure,
Nadelia

Dienstag, 14. Februar 2012

Laptop crashed ....

.... aufgrund einer defekten Grafikkarte, kann ich Euch noch keine Fotos, von der fertigen Mütze (für meinen Mann) und den Schlitzschals (für die Kinderkrippe) zeigen!

Und als ob das noch nicht genug wäre, ist es mir bisher leider noch nicht gelungen Gimp (mit welchem ich meine Fotos bearbeite) auf unserem Desktop-PC zu installieren ... ich hoffe doch, dass das mein Mann hinbekommt, sonst müsst Ihr Euch noch ein wenig länger gedulden ...

Langsam genesende Wünsche schickt Euch,

Eure,
Nadelia

Sonntag, 12. Februar 2012

die Nähmaschine steht still ....

....

Bildquelle: http://www.fotolog.com/xon_and_onx/42146597/


Da es sich mit Mandelentzündung + Mittelohrentzündung schlecht arbeiten + nähen lässt, müsst Ihr leider noch ein wenig auf Nachschub warten.

Zugeschnitten liegen hier bereits 8 weitere Schlitz-Schals ... ich hoffe, ich kann mich morgen mal aufraffen um wenigstens ein paar davon fertig zu nähen.

DANKE erstmal an meine Leser, die immer wieder hier vorbeischauen!
Bis hoffentlich bald,

Eure,
Nadelia

Mittwoch, 8. Februar 2012

es ist noch immer bitterkalt ....

.... und deshalb wurden hier die Stimmen nach neuen Schals laut.

Für "den großen Bengel" darf es eher schlicht und einfach sein.
"Der kleine Engel" liebt es schon eher etwas auffälliger - für sie muss es außerdem "rutschsicher" sein und deshalb habe ich mich heute morgen hingesetzt und die Idee des Schlitzschal´s umgesetzt.

Eigenen Schnitt erstellt, getüftelt, genäht und so sehen nun die Ergebnisse aus:

Stoffe: Stretchjersey Vicente "Affe" (links) gefüttert mit dunkelbraunem Microfleece / Campan Jersey (rechts) gefüttert mit angerauhtem T-Shirtstoff


Noch verbesserungswürdig, aber dennoch ganz passabel.
Die Kinder lieben die Schals - das ist ja die Hauptsache!

Einen entspannten Abend wünscht Euch,

Eure (noch immer kränkelnde),
Nadelia

Dienstag, 7. Februar 2012

Microfaser-Allzwecktücher ....

.... wurden heute Abend, dank dieser Idee, zu Gesichts-Reinigungspads verarbeitet.
Diese Pads werden morgen als kleine Zugabe in den Reißverschlußmäppchen der Krippenerzieherinnen zu finden sein.
Bin ja mal gespannt, ob überhaupt der Sinn und Zweck dieser Kleinigkeit erkannt wird ;oP

Und da es mit neuen Materialien meist so eine Sache ist, hier gleich mal ein "verhunzter" Pad - merke: kleine Arbeitsstücke kann man OHNE Stecknadeln besser und schneller verarbeiten!!



Nach einigem probieren, hab ich es dann doch zufriedenstellend hinbekommen (zwar nicht ganz rund, aber Übung macht ja bekanntlich den Meister):



Und das sind nun alle fertigen Reinigungspads:

Allzwecktücher: dm
Webband: Serukid "Eule hou hou" (vom Stoffmarkt)


Einen schönen Abend wünscht Euch,

Eure,
Nadelia

Montag, 6. Februar 2012

geschafft ....

.... - die restlichen 6 Reißverschlussmäppchen (von hier) sind endlich fertig .... gar nicht so einfach, wenn man bedenkt, dass ich die letzten 4 Tage alle möglichen Schichten gearbeitet habe (Nacht-, Früh-, Spät-, Hauptdienst).

Und das sind nun alle zehn Mäppchen:



Somit kann der Krippenabschied am Mittwoch kommen.
Mal sehen, ob die Erzieherinnen/Praktikantinnen sich freuen.

Das nächste Projekt ist schon in Planung - je nachdem, ob ich die nächsten Tage wieder gesund bin, oder nicht, wird dies auch realisiert werden ....

Ihr könnt also gespannt sein.
Bis dahin.

Eure,
Nadelia

Donnerstag, 2. Februar 2012

farbenmix staaars meets Westfalenstoffe ....

.... als Stifterolle.

Da am Wochenende ein Treffen mit gaaanz vielen gleichaltrigen Kindern + Mamis stattfindet und wir wiedereinmal die Kinder (nachträglich zum Geburtstag) gegenseitig bewichteln, hatte ich mir das Projekt "Stifterolle" vorgenommen:














Stoffe: farbenmix staaars + Westfalenstoff Punkte gelb-orange
Webband: farbenmix

Die Idee der zweireihigen Stifterolle stammt von hier - die Idee der Überlappung oben von hier.
Kombiniert habe ich diese Ideen, damit auch kleine "Stummelstifte" aufbewahrt werden und die großen Stifte nicht herausfallen können.

Gut, dass die Stifterolle nur als "Zugabe" zum eigentlichen Geschenk gedacht ist, denn zufrieden bin ich leider nicht - jedoch hoffe ich, dass sich mein Wichtelkind darüber freuen wird ....

Notizen für mich:

- gerade Nähte üben!!!
- Gummi das nächste mal etwas länger schneiden und an der Mitte der Stiftefächer befestigen (OHNE Überschlag! berechnen)
- Wendeöffnung an der langen Kante planen und zum Schluß nur die langen Kanten knappkantig absteppen
- Nahtzugabe beim äußeren Siftefach mit 2 cm planen
- laaaangsam und mit voreingestellter Stichlänge nähen

Und nun heißt es: ran an die restlichen 6 Reißverschlußmäppchen - der Krippenabschied rückt immer näher und arbeiten muss ich ja auch noch ....


Einen schönen (bei uns bisher sonnigen, aber bitterkalten) Tag wünscht Euch,

Eure,
Nadelia

wenn der Postmann klingelt ....

.... dann bringt er meist meine Bestellungen.
Jedoch heute nicht!

Diesmal hat er mir meine Gewinne von hier und hier mitgebracht *freuhüpf*

Und das sind sie nun:

1.) mein neuer Schlüsselanhänger - waaaahnsinnig akurat genäht und sooo schön *schwärm* - DANKE @Hasenpüppi



2.) ein suuuper schöner Retro-Stoff und als Zugabe zwei gehäkelte Herzchen - DANKE @resize-genadelt (für Ideen, was ich daraus schönes machen könnte, bin ich seeeehr offen!)



Soo - das waren die "News" des Tages und gleich gibt es wieder etwas Genähtes!!

Eure,
Nadelia

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...